Das Pantone Farbsystem / Engl. Pantone Matching System (PMS)

Was ist das Pantone Matching System?

Das Pantone Matching System (Kurzform = PMS) bezeichnet ein international anerkanntes Farbsystem, das Farben eine genaue Zuordnung anhand von Kodierungen ermöglicht. Das Pantone Farbsystem wurde 1993 von der US Firma Pantone LLC entwickelt und hat sich seitdem als internationaler Standard in der Druck- und Designbranche etabliert.

Beim Pantone Matching System (zu deutsch: Pantone Farbsystem) werden aus 14 Basisfarben durch verschiedene Farbanteile alle weiteren Farben des Systems gemischt.


Der Pantone Farbfächer bzw. das Pantone Ringbuch

Die Farben werden dabei in einer Fächerform den sogenannten Pantone Formula Guides, präsentiert. In Ringbuchform werden hingegen  spricht man von den (Pantone Solid Chips Books). In den Fächern werden zusätzlich zu den Farbfeldern weitere Farbinformationen, wie das Mischungsverhältnis aus den Basisfarben (die Farbrezeptur), dargestellt.


Was bedeutet Pantone C, Pantone U und Pantone M?

Die gedruckten Farbfächer unterscheiden sich durch drei unterschiedlichen Papiersorten, auf die die Farben gedruckt werden. Diese sind: glänzend beschichtet (coated), unbeschichtet (uncoated) und matt beschichtet (matte). 

Dabei wird für den Druck auf die verschiedenen Papiersorten jeweils die gleiche Farbrezeptur verwendet. Dennoch kann das Erscheinungsbild einer Farbe je nach bedrucktem Papier unterschiedlich ausfallen. Das Ziel bei der Erstellung des Pantone Matching System war es nicht, ein einheitliches Erscheinungsbild der Farben unabhängig vom Bedruckstoff zu erreichen, sondern mit einer einheitlichen Farbrezeptur verschiedene Papiersorten zu bedrucken.

Pantone-Sonderfarben werden daher nicht nur mit eigenen Nummern, sondern auch mit einem entsprechenden Kürzel für das Papier gekennzeichnet. 


Pantone Papier-Kürzel

Englisch

Bedeutung

Pantone C

Coated 

glänzend beschichtet

Pantone U

Uncoated

unbeschichtet

Pantone M

Matte

matt



Pantone Farbfächer (PMS) günstig online kaufen

Mit einem haptischen Farbfächer (Pantone Matching System) können Farben noch besser dargestellt und identifiziert werden. Unter folgendem Link können Sie Pantone Farbfächer günstig neu oder gebraucht online bestellen.



Wie funktioniert ein Pantone Fächer?

  1. Wählen Sie zunächst den richtigen Pantone Fächer aus. Für glänzende Beschichtungen wählen Sie den Pantone-Fächer C für unbeschichtete Farben und Untergründe den Farbfächer U und für matte Farben bzw. Untergründe den Farbfächer M.

  2. Legen Sie nun den Fächer an dem Gegenstand an, dessen Farbe definiert werden soll.

  3. Nähern Sie sich mit den Farbfeldern so lange der Farbe an, bis Sie den Farbton auf dem Pantonefächer gefunden haben, der der zu definierenden Farbe am nächsten kommen.

  4. Lese Sie den Farbcode ab, der Ihrer zu definierenden Farbe am nächsten kommt.


Der Pantone Farbfächer online - Alle Pantone Farben in einer Übersicht

Sie möchten nur einen schnellen ungefähren Farbvergleich? Dann können Sie mit unserer online Farbübersicht arbeiten. Bitte beachten Sie, dass die Darstellung der Farben am Bildschirm von denen im  Original abweichen können. Es handelt sich hierbei lediglich um  eine Orientierung im Pantone Farbsystem. Verbindlich sind die Angaben aus einem ORIGINAL PANTONE Farbfächer. 

Pantone 100 
Pantone 101 
Pantone 109 
Pantone 115 
Pantone 116 
Pantone 119 
Pantone 120 
Pantone 1205 
Pantone 121 
Pantone 123 
Pantone 134 
Pantone 136 
Pantone 137 
Pantone 139 
Pantone 141 
Pantone 148 
Pantone 151 
Pantone 154 
Pantone 155 
Pantone 157 
Pantone 162 
Pantone 1625 
Pantone 163 
Pantone 165 
Pantone 168 
Pantone 169 
Pantone 170 
Pantone 172 
Pantone 174 
Pantone 176 
Pantone 177 
Pantone 178 
Pantone 1797 
Pantone 180 
Pantone 182 
Pantone 183 
Pantone 184 
Pantone 185 
Pantone 191 
Pantone 192 
Pantone 1925 
Pantone 195 
Pantone 199 
Pantone 200 
Pantone 202 
Pantone 206 
Pantone 207 
Pantone 208 
Pantone 211 
Pantone 212 
Pantone 213 
Pantone 214 
Pantone 217 
Pantone 220 
Pantone 221 
Pantone 228 
Pantone 231 
Pantone 2375 
Pantone 244 
Pantone 246 
Pantone 250 
Pantone 2582 
Pantone 259 
Pantone 2607 
Pantone 263 
Pantone 264 
Pantone 265 
Pantone 266 
Pantone 2665 
Pantone 2706 
Pantone 2707 
Pantone 2716 
Pantone 2717 
Pantone 2718 
Pantone 2726 
Pantone 2727 
Pantone 277 
Pantone 279 
Pantone 283 
Pantone 284 
Pantone 285 
Pantone 286 
Pantone 290 
Pantone 292 
Pantone 293 
Pantone 294 
Pantone 297 
Pantone 298 
Pantone 2985 
Pantone 299 
Pantone 300 
Pantone 301 
Pantone 304 
Pantone 306 
Pantone 310 
Pantone 3105 
Pantone 312 
Pantone 3125 
Pantone 313 
Pantone 3145 
Pantone 3165 
Pantone 317 
Pantone 319 
Pantone 320 
Pantone 324 
Pantone 327 
Pantone 3285` 
PANTONE 3292 
PANTONE 331 
PANTONE 333 
PANTONE 335 
PANTONE 337 
PANTONE 339 
PANTONE 340 
PANTONE 3405 
PANTONE 3415 
PANTONE 346 
PANTONE 347 
PANTONE 348 
PANTONE 351 
PANTONE 353 
PANTONE 354 
PANTONE 358 
PANTONE 360 
PANTONE 361 
PANTONE 365 
PANTONE 367 
PANTONE 368 
PANTONE 370 
PANTONE 374 
PANTONE 375 
PANTONE 376 
PANTONE 382 
PANTONE 386 
PANTONE 386 
PANTONE 399 
PANTONE 400 
PANTONE 401 
PANTONE 402 
PANTONE 406 
PANTONE 408 
PANTONE 409 
PANTONE 420 
PANTONE 421 
PANTONE 422 
PANTONE 424 
PANTONE 427 
PANTONE 428 
PANTONE 429 
PANTONE 430 
PANTONE 431 
PANTONE 432 
PANTONE 434 
PANTONE 435 
PANTONE 436 
PANTONE 437 
PANTONE 440 
PANTONE 4505 
PANTONE 451 
PANTONE 452 
PANTONE 4525 
PANTONE 4535 
PANTONE 454 
PANTONE 458 
PANTONE 459 
PANTONE 464 
PANTONE 465 
PANTONE 4655 
PANTONE 466 
PANTONE 468 
PANTONE 469 
PANTONE 470 
PANTONE 471 
PANTONE 472 
PANTONE 473 
PANTONE 475 
PANTONE 479 
PANTONE 480 
PANTONE 481 
PANTONE 482 
PANTONE 484 
PANTONE 485 
PANTONE 486 
PANTONE 488 
PANTONE 489 
PANTONE 490 
PANTONE 492 
PANTONE 493 
PANTONE 500 
PANTONE 521 
PANTONE 523 
PANTONE 524 
PANTONE 527 
PANTONE 528 
PANTONE 535 
PANTONE 536 
PANTONE 537 
PANTONE 541 
PANTONE 542 
PANTONE 5425 
PANTONE 5435 
PANTONE 544 
PANTONE 5445 
PANTONE 548 
PANTONE 5483 
PANTONE 549 
PANTONE 5493 
PANTONE 5497 
PANTONE 550 
PANTONE 5503 
PANTONE 5507 
PANTONE 552 
PANTONE 5527 
PANTONE 562 
PANTONE 563 
PANTONE 5767 
PANTONE 583 
PANTONE 617 
PANTONE 630 
PANTONE 631 
PANTONE 632 
PANTONE 649 
PANTONE 650 
PANTONE 652 
PANTONE 678 
PANTONE 679 
PANTONE 680 
PANTONE 692 
PANTONE 693 
PANTONE 694 
PANTONE 698 
PANTONE 701 
PANTONE 702 
PANTONE 801 
PANTONE 802 
PANTONE 803 
PANTONE 804 
PANTONE 805 
PANTONE 806 
PANTONE Black 
PANTONE Black 4 
PANTONE Black 6 
PANTONE Blue 072 
PANTONE Cool Gray 1 
PANTONE Cool Gray 10 
PANTONE Cool Gray 11 
PANTONE Cool Gray 2 
PANTONE Cool Gray 3 
PANTONE Cool Gray 4 
PANTONE Cool Gray 5 
PANTONE Cool Gray 6 
PANTONE Cool Gray 7 
PANTONE Cool Gray 8 
PANTONE Cool Gray 9 
PANTONE Green 
PANTONE Orange 021 
PANTONE Process Black 
PANTONE Process Blue 
PANTONE Process Cyan 
PANTONE Process Magenta 
PANTONE Process Yellow 
PANTONE Purple 
PANTONE Red 032 
PANTONE Reflex Blue 
PANTONE Rhodamine Red 
PANTONE Rubine Red 
PANTONE Warm Gray 1 
PANTONE Warm Gray 10 
PANTONE Warm Gray 11 
PANTONE Warm Gray 2 
PANTONE Warm Gray 3 
PANTONE Warm Gray 4 
PANTONE Warm Gray 5 
PANTONE Warm Gray 6 
PANTONE Warm Gray 7 
PANTONE Warm Gray 8 
PANTONE Warm Gray 9 
PANTONE Warm Red 
PANTONE Warm Red 2X 
PANTONE Yellow 



Welche Farbsysteme gibt es neben dem Pantone Farbsystem?

In der riesigen Welt des Druck- und Webdesigns gibt es vier Hauptfarbsysteme: CMYK, Pantone, RGB und RAL. Das Wissen um die Unterschiede zwischen diesen Farbsystemen kann Ihnen helfen, die beste Option für die Art des Designs zu wählen, mit dem Sie arbeiten. Das Pantone Matching System hat sich als weltweiter Standard in der Design- und Druckbranche durchgesetzt. Andere Farbsysteme hingegen haben meist eine regional begrenzte Verbreitung, wie das Farbsystem von HKS im deutschsprachigen Raum.


Was ist der Unterschied zwischen Pantone Farben und CMYK Farben?

Beim CMYK-Druck werden alle Farben beim Druckvorgang aus den 4 Grundfarben Cyan (C), Yellow (Y), Magenta (M) und Black (K) gemischt.

Der Hauptunterschied zwischen CMYK- und Pantone-Druck besteht in der Genauigkeit. Der Pantone Prozess ist konsistenter und in der Lage, Farben zu erzeugen, die schattiger sind als die, die in der digitalen Designphase zu sehen sind. In den meisten Fällen ist es jedoch auch teurer als CMYK, insbesondere wenn der Druckauftrag klein ist. Mit CMYK ist es einfacher, verschiedene Aufträge zu bündeln als mit Pantone. Für einen Pantone Druckauftrag muss das Gerät für jeden einzelnen Druckauftrag  zunächst vorbereitet werden. Daher ist es kostengünstiger, große Druckaufträge mit dem Pantone-System auszuführen als kleine. 

Ähnliche Werbeartikel findest Du hier

Unsere Werbeartikel-Experten beraten und unterstützen Dich gerne

Du hast Dich im Werbeartikel-Dschungel verirrt und weißt nicht weiter? Du hast ein Werbe-Budget und weißt nicht, was Du damit anfangen sollst?

Kein Problem - Wir helfen Dir gerne weiter!

  • Kostenlose Online-Screensharing-Beratungen
  • Unterstützung bei der Produktauswahl
  • Beantwortung von Fragen rund um Ihre Bestellung

Über 100.000 Kunden vertrauen uns bereits...

Referenzen22
Referenz35
Referenzen12
Referenzen17
Referenzen19
Referenzen1